Veranstaltungen und Aktuelles

Und all überall auf den Tannenspitzen …

In den letzten drei Wochen haben Kinder mit Handicap im Rahmen der Heilpädagogischen Nachmittagsbetreuung der agilio gGmbH in weihnachtlicher Vorfreude gebastelt was das Zeug hält und ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Ursprünglich hatten sie sich vorgenommen zur Eröffnung des Advents am Rathausbogen einen 4,50 Meter hohen Weihnachtsbaum zu schmücken. Weil Unbekannte diesen aber in einer Nacht- und Nebelaktion aus der Brückstraße entwendeten, dekorierten sie stattdessen zwei 2,50 Meter große Weihnachtsbäume. Das Ergebnis kann sich trotzdem sehen lassen: Zweige erstrahlen im Lichterglanz, rot-glitzernde Christbaumkugeln und selbstgebastelte bunte Papiersterne schmücken die Tannenspitzen! „Den Spaß lassen wir uns nicht nehmen“ sagt Paul Diekmann von der agilio gGmbH und hält sich lachend eine Christbaumkugel ans Ohr.


Das gemeinsame Schmücken des Tannenbaumes – ein Brauch, der zu Weihnachten nicht fehlen darf. Im nächsten Jahr aber hoffentlich ohne böse Langfinger! 

Kontakt

agilio gGmbH

Am Delft 6/7
26721 Emden

Tel. 04921-82046-0
Mail: info@agilio.de

Über uns

Die agilio gGmbH ist ein gemeinnütziger Träger, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu fördern und ihre Selbstbestimmtheit und Individualität durch das Angebot von passgenauen und flexiblen Unterstützungsleistungen zu stärken. 

Wir benutzen Cookies
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.